DANSKDEUTSCHENGLISH


Workshops

 

Titel: Tondernspitzen

 

Lehrer/-in: Helle Schultz                               

 

Beschreibung: Es wird vorausgesetzt, dass man mit einer Arbeitszeichnung und Arbeit mit Einlegfaden vertraut ist. Muster erhält man auf dem Workshop. Auskunft über Materialien erhält man vor Beginn des Festivals. 

 

Kosten: 3 Lektionen, Preis: 200 DKK (inkl. Muster)

 


 

Titel: Idria Spitzen - Hilfe, die Elefanten sind los!

 

Lehrer/-in: Bente Eskerod

 

Beschreibung: In dem Workshop wird mit den Techniken der Idria Spitzen mit den schmalen Bändern gearbeitet. Die Bänder sind Leinenschlag, bei denen es ein Laufpaar und vier passive Paare gibt (langgehend). Die Bänder werden in mehr oder weniger geschnörkelten Formen durch lange Ketten zusammengehalten, wodurch die Spitzen ihr eigenes charakteristisches Aussehen bekommen. Beim Klöppeln eines kleinen Elefanten, werden die verschiedenen Techniken ausprobiert. Max 25 Teilnehmer

 

Kosten: 3 Lektionen, Preis: 200 DKK (inkl. Muster)

 


 

Titel: Torchon Grunde – weniger bekannt (Verwendung als Lesezeichen)

 

Lehrer/-in: Else Marie Bjerregaard

 

Beschreibung: Interessante Grunde, die nicht so bekannt sind, werden geklöppelt in Leinen 60/2 oder Baumwolle k80 oder merz. Baumwolle 20/2. Max 20 Teilnehmer

 

Kosten: 3 Lektionen, Preis: 200 DKK (inkl. Muster)

 


 

Titel: Herstellung von Tafelschmuck in Schiffchenarbeit 

 

Lehrer/-in: Inga Madsen und Lene Bjørn

 

Beschreibung: Tischkarten und Leuchter für Teelichter. Sowohl Anfänger als auch Profis sind willkommen. Anfänger werden mit Tischkarten arbeiten und Profis mit schönen Dingen für Teelichter.

Max 25 Teilnehmer

 

Kosten: 3 Lektionen, Preis: 200 DKK (inkl. Muster)